Hans-Karl Warken

Unseren Hans-Karl Warken als „Alter Marienborner“

Hans-Karl hat im letzten Jahr sein Zepter als Sitzungspräsident in die Hände unseres Marcus Schwalbach apg41591205900bgegeben, viele Jahre begleitete er uns hervorragend durch unser buntes Programm. Mit viel Mühe und Engagement gestaltete er unsere Veranstaltungen, so wurde er ohne große Überlegung natürlich zu unserem Ehrensitzungspräsidenten ernannt.

Auf der Bühne aber bleibt er uns natürlich weiterhin erhalten, wir hoffen auf noch viele weitere Jahre. In jedem Jahr begrüßt er unsere Gäste mit seinem Protokoll zu jeder Sitzung und auch die traditionelle Beerdigung der Fastnacht an unserem jährlichen Heringsessen liegt in seinen Händen. Als „Alter Marienborner“ erzählt er in seinem Vortrag jährlich über die Geschehnisse in und rund um unser kleines feines Marienborn, sei es der zunehmende Fluglärm, die Baustelle der Mainzelbahn oder Geschichten über alteingesessenen Bürger wie z.B. unseren Bäcker – nichts bleibt unkommentiert. Mit viel Witz und Charme nimmt er unsere Besucher mit durch den Rückblick des vergangenen Jahres.

Wir sind stolz einen Redner aus eigenen Reihen präsentieren zu können, der mit seinen Anekdoten nicht nur Einheimische, sondern auch Nicht-Marienborner zum Lachen bringt. Wir hoffen als Protokoller & Marienborner bleibt uns unser Ehrensitzungspräsident noch einige Jahre erhalten.